Michael Schultz Daily News Nr. 3

Liebe Künstler,

ich hoffe Euer Wochenende ist gut verlaufen und Ihr konntet genügend Energien für die neue Woche sammeln.

Letzten Freitag wurde in Düsseldorf mit großem Bahnhof die Ausstellung von Kaluza eröffnet, ebenso am Freitag eröffneten wir in Seoul mit sehr viel Besuchern Kim Yusob’s Ausstellung. Gestern dann wurden die 4 Einzellausstellungen im B-05 Kunst-und Kulturzentrum Montabaur eröffnet, in der eine Einzellausstellung von Maik Wolf zu sehen ist. Ein ereignisreiches Wochenende mit viel Lob und Anerkennung unserer Künstler.

Da sich bei uns in letzter Zeit personell etwas verändert hat, möchte ich Euch darüber kurz in Kenntnis setzen.

Nach vier Jahren hat uns Almut Lieback Ende August verlassen. Wir wünschen ihr für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute.

Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir zusätzliche Unterstützung von zwei neuen Mitarbeiterinnen bzw. Kolleginnen bekommen haben. Kathrin Fiehn ist seit Anfang August bei uns und unterstützt das Team vor allem im Hinblick auf die kaufmännische Organisation. Schließlich haben wir mit Yvonne Dammert auch noch eine neue Praktikantin, sie verfügt über ausreichend Chinesisch-Sprachkenntnisse, was für uns sehr hilfreich ist. Frau Dammert unterstützt uns zweimal wöchentlich bis zum Jahresende in allen anfallenden Dingen.

So wisst Ihr künftig, wer die neuen Mitarbeiter bei uns sind.

Bis morgen mit herzlichen Grüßen.